Er war einer der kreativsten und vielseitigsten Komponisten der vergangenen Jahrhunderte und wurde von vielen als der „fünfte Evangelist“ bezeichnet: Johann Sebastian Bach.

Ihm zu Ehren veranstaltet das Musikforum Lutherische Stadtkirche heuer zum 18. mal die beliebte Bachwoche. Von 4. bis 10. April kommen Bachliebhaber*innen und Musikinteressierte jeweils um 19.30 Uhr auf ihre Kosten: Sieben Tage – sieben Konzerte.
Die musikalische Palette ist wie immer breitgefächert und farbenreich. Zu hören sind junge noch weniger bekannte Nachwuchstalente ebenso wie etablierte Stars der Wiener Philharmoniker. Geboten werden neben Werken Bachs auch Stücke von zeitgenössischen Komponisten und Musik des in Vergessenheit geratenen Mozart-Sohnes Franz Xaver Mozart.
Aus gegebenem Anlass gibt es heuer auch einen Galizien / Ukraine Schwerpunkt.

Einzelkonzerte 15€, für Studierende 10€
Mit einem Bachwochenpass um 50 Euro sind Sie berechtigt alle sieben Konzerte zu besuchen.

PROGRAMM: BACHWOCHE 2022
ACHTUNG – Wegen Coronaerkrankungen muss das Programm am Montag umgestellt werden.
Mehr dazu unter Termine!

Jedes Konzert ist ein kleines musikalisches Highlight, das sie nicht verpassen sollten.
Wir freuen uns, wenn wir Sie bei uns begrüßen dürfen.
Mit herzlichen Grüßen aus der evangelischen Citykirche
Wilfried Fussenegger, Julia Schnizlein, Dr. Erzsébet Windhager-Gered