Taufe – das Fest zur Geburt und zum Leben!

Jedes Kind ist ein Geschenk. Im Taufgottesdienst formulieren wir unseren Dank dafür. Wir bitten um Gottes Segen – für das Kind und für alle, denen es anvertraut ist. Wir taufen das Kind auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes und nehmen es herein in die Gemeinschaft seiner Kirche.
Es ist uns ein Anliegen, dass Ihre Taufen in der Lutherischen Stadtkirche so stattfindet, wie es Ihnen ein Bedürfnis ist und diesen besonderen Stationen auf dem Lebensweg entspricht.
Wir gestalten Ihre Feiern gerne individuell und persönlich nach ausführlichen Gesprächen mit Ihnen.

  • auf Wunsch kümmern wir uns um die musikalische Gestaltung auf höchstem Niveau
  • unser alter Kirchenraum bietet kleinen wie großen Festgemeinden den passenden Rahmen
  • im Anschluss an den Gottesdienst bzw. Amtshandlung besteht die Möglichkeit, unsere Gemeinderäumlichkeiten für einen Empfang kostengünstig zu mieten.

Ablauf der Tauffeier

Glocken
Musik
Begrüßung
Gebet
Event. Lied
Evangeliumslesung
(Markus 10, 13 – 16 oder Matthäus 18, 1 – 5)
Predigt über den Taufspruch
Musik oder Lied
Apostolisches Glaubensbekenntnis
Tauffragen und Taufversprechen der Paten und Eltern
Taufauftrag aus Matthäus 28
Wir versammeln uns um das Taufbecken
Namensnennung des Kindes

TAUFE DES KINDES
Taufkerze
Segnung des Kindes (und der Eltern)
Event. Musik
Fürbittengebet
Vater Unser
Allgemeiner Segen
Musik

Organisatorisches 

Urkunden, die Sie für Ihre Tauffeier brauchen

Eltern:

  • Geburtsurkunde des Kindes
  • Geburtsurkunde der Mutter und des Vaters (falls Sie verheiratet sind, reicht Ihre Heiratsurkunde)

Taufpaten:

  • Eine Bestätigung, dass Beide aktiv einer Kirche angehören
  • Von Evangelischen mit Hauptwohnsitz in Österreich können alle Daten
    aus unserem Computerprogramm ermittelt werden
    Bei Evangelischen aus dem Ausland oder bei Mitgliedern
    einer anerkannten Religionsgemeinschaft (katholisch, orthodox …)
    ist der Taufschein vorzulegen.

Menschen ohne religiöses Bekenntnis können Taufzeugen werden.

Wichtig: Eine oder ein Beteiligter (ein Elternteil oder ein Taufpate) muss evangelisch sein, damit eine evangelische Taufe gefeiert werden kann.

Falls es Schwierigkeiten gibt, finden wir gerne mit Ihnen eine Lösung!

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zur Taufe
und das Protokoll zur Kindertaufe, das Sie ausgefüllt an pfarramt@stadtkirche.at senden können.

Hinweise zur Tauffeier 

Hier finden Sie verschiedene Anregungen und Hinweise zur Taufe.

Bitte klicken Sie sich durch. Gerne können Sie aber auch im Internet, in der Bibel (für die Taufsprüche) oder im Gesangsbuch (für die Lieder) weitersuchen, falls hier nicht das Richtige für Sie dabei ist.

Biblische Taufsprüche

Lieder zur Taufe

Lesungen zur Tauffeier

Tauftexte und Gebete

Taufversprechen

Verschiedene Bekenntnisse

Protokoll für Kindertaufe

Protokoll für Erwachsenentaufe