Informationen zum Konfirmandenkurs 

Der Konfi-Kurs findet jährlich von Oktober bis Christi Himmelfahrt statt. Wir treffen einander wöchentlich (ausgenommen Schulferien), am Donnerstag von 18.00 bis 19.30 Uhr in der Lutherischen Kirche bzw. im Raum der Begegnung.

Vorbereitung auf die Konfirmation bedeutet auch ein Kennenlernen der vielfältigen Bereiche von Kirche nicht nur in Gottesdiensten. Nach dem Prinzip „learning by doing“ gehört zum Konfi-Kurs auch die Begegnung mit anderen Menschen – jung und alt – der Besuch von Spuren des Lebens und Glaubens in Wien, das Mitgestalten von Abendgottesdiensten und Vieles mehr. Wichtig ist uns, dass die Jugendlichen sich verstanden und angenommen fühlen, dass ihre Talente und ihre Ansichten wahrgenommen werden, ihre Fragen und Zweifel Platz finden.

Wir freuen uns auf dich!

Informationsmaterial zum aktuellen Konfirmationskurs 2018/2019

Der Konfirmandenkurs beginnt am 27. September um 18.00h im Raum der Begegnung
Anmeldung wäre am Di. 18.9. und Do 20.9. von 16.30h – 19.00h
Die wichtigsten Termine und die Einladung finden Sie/ findet Ihr unterhalb!

Folder zum Konfirmandenkurs 2018-2019

Einladung zum Konfirmandenkurs 2018

Der KonfirmandInnenkurs in unserer Pfarrgemeinde hat das Ziel, Jugendlichen in einer ihnen gemäßen Art mit dem christlichen Glaubens und dem Leben der Gemeinde vertraut zu machen. Mit vielen JugendmitarbeiterInnen versuchen wir den jungen Menschen zu helfen, in eigener Verantwortung als Christen zu leben.

Bei der Konfirmation im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes werden die Jugendlichen gesegnet. Das ist ein großes Fest, nicht nur für die Familien, auch für uns als Pfarrgemeinde. Denn die Jugendlichen sind Zukunft und Weitergabe der christlichen Botschaft und des Glaubens.

Wenn Sie Ihre Tochter/ Ihren Sohn zur Konfirmation anmelden möchten oder weitere Fragen haben, rufen Sie einfach in unserem Pfarramt (01/512 8392) an. Dort hilft man Ihnen gerne weiter. Pfarrer Wilfried Fussenegger 


16 Thesen über Gott und unseren Glauben

  1. von unseren KonfirmandInnen des Jahrgangs 2014
  2. Gott ist immer bei uns
  3. Gott verzeiht uns unsere Fehler
  4. Wenn wir bereuen, dann wird uns Gott vergeben
  5. Die Kirche soll das Geld den Ärmeren geben
  6. Wir glauben an einen barmherzigen Gott
  7. Gott hört Dir zu
  8. Jeder Mensch darf Fehler machen, jedoch vergibt uns Gott und liebt uns, so wie wir sind
  9. Gott hilft, dass wir Wunder wirken
  10. Du kannst mit Gott über alles reden, er ist 24h ansprechbar
  11. Gott liebt uns
  12. Gott will, dass wir alle Menschen gleich behandeln, ob stark oder schwach, gesund oder krank
  13. Jeder Mensch ist gleich, sogar die nicht evangelisch sind
  14. Glaube kann nicht aufgezwungen werden
  15. Es sollte keinen Konflikt zwischen den Kirchen geben
  16. Es sollte kein Konflikt zwischen den Religionen geben
  17. Jeder Mensch darf an das glauben, was er für gut und richtig hält