Kinder und Jugendliche

leben von Beziehungen, Herausforderungen, Begegnungen. Ganz besonders auch für sie will unsere Kirche ein Raum der Begegnung sein.

Wichtig ist uns, dass sich Kinder und Jugendliche in unserer Kirche wohl und angenommen fühlen. Viel Positives geschieht da schon durch unseren alten Kirchenraum. Gerade der Altarraum mit seinem roten Teppich ist da ein besonderer Platz, um ein spirituelles Zuhause zu ermöglichen. Aber auch unsere Gemeinderäume dienen als Ort der Begegnung, des Gesprächs und des Spielens für Kinder und Jugendliche!

Derzeit gibt es untenstehende Angebote in unserer Gemeinde. Aktuelle Termine finden Sie in der Terminübersicht.

Unser Pfarrer Wilfried Fussenegger oder unsere Jugendreferentin Imke Friedrichsdorf stehen gerne für alle Fragen bereit!
Mail: im.friedrichsdorf@gmx.de
Telefon: 067762321510

Was heißt evangelisch sein?
Wie ist das in Österreich?
Was ist da besonders daran?

Du bist neugierig? Sieh dir das Video an 🙂

Informationsfolder der Evangelischen Kirche Österreich zu „Kirche mit Kindern“

Schätzefest für 7 bis 9-Jährige

An 5 Nachmittagen (jeweils Freitag von 16h bis 18h) suchen wir in der Kirche nach den Schätzen des Glaubens und des Lebens. Wir wollen mit den Kindern die Kernthemen unseres evangelischen Glaubens erfahren. Wir nehmen uns Zeit für Singen, Basteln, Abendteuer und Kirche erleben!

Einladung zum Schätzefest für Eltern
Einladung zu, Schätzefest für Kinder

Kindergottesdienst & Krabbelstube

Findet an allen Sonn- und Feiertagen, die nicht Ferienzeit sind, parallel zum Gottesdienst statt.
Die Kinder werden am Anfang des Gottesdienstes in der Kirche nach vorne gerufen und ziehen gemeinsam hinüber in den Gemeindesaal, wo sie ihren eigenen Gottesdienst feiern. Termine bitte oben bei  „AKTUELLE INFORMATIONEN ZU KIRCHE UND KINDERN“ kontrollieren.
Zum Abendmahl können die Kinder abgeholt werden, denn gemäß dem Beschluss unserer Gemeindevertretung feiern wir seit dem 1. Advent 2002 das kinderoffene Abendmahl. Sie können aber auch erst nach dem Gottesdienst im 1. Stock geholt werden.